Standorte

Unsere Standorte

Derzeit haben wir 2 Verschiedene Standorte in Wien

Kindergarten Future Kids Hauptbüro

Tivoligasse 21
1120 Wien
01/9664349

Kindergarten Future Kids 12

Fockygasse 4
1120 Wien
+431

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten alle Häuser:
Montag bis Donnerstag. 07-17.00
Freitag: 07.00-16.00

Unser Kindergarten ist eine familienergänzende und unterstützende Bildungseinrichtung. Wir bemühen uns deshalb, bedarfsgerechte Schließtage anzubieten. Dies wird jährlich beim Elternabend entschieden.

Fix sind jedoch:
Weihnachtsferien
2 Wochen Ende August

Kindergarteneingewöhnung in 10 Schritten

  1. Bringen Sie Ihr Kind in der Eingewöhnungsphase regelmäßig –vermeiden Sie längere Fehlzeiten – das verzögert den Eingewöhnungsprozess.
  2. Bleiben Sie die ersten Tage mit Ihrem Kind in der Gruppe – Sie sind eine notwendige Sicherheit für Ihr Kind.
  3. Verabschieden Sie sich nach einer vereinbarten Zeit (1–2 Std.) und gehen Sie mit Ihrem Kind nach Hause.
  4. Verhalten Sie sich während der Eingewöhnungszeit zurückhaltend und beobachten Sie Ihr Kind und das Gruppengeschehen: Sie erleben die Betreuungseinrichtung, den Alltag hautnah mit und können dadurch Vertrauen zu den pädagogischen Kräften aufbauen. Sie beobachten, wie das pädagogische Personal Blickkontakt, erste Berührungen und durch kleine Spielhandlungen eine Beziehung zu Ihrem Kind aufbaut.
    Durch Wiederholen und Vertiefen der Kontakte in den nächsten Tagen entsteht eine neue Beziehung
    Ihr Kind hat eine neue Bezugsperson gefunden und braucht deren volle Aufmerksamkeit.
  5. Nach Absprache mit Ihnen wird der Zeitpunkt der ersten, kurzen Trennung vereinbart (ca. 30 Min.). Ein kurzer, – für das Kind deutlich erkennbarer Abschied, ist wichtig.
  6. Sie verlassen den Gruppenraum und bleiben in der Betreuungseinrichtung erreichbar. Das Verhalten Ihres Kindes zeigt uns, ob der erste Trennungsversuch gelungen ist.
  7. Weitere Schritte der Eingewöhnung werden von nun an ganz individuell auf Ihr Kind abgestimmt.
    Tageszeit, Dauer, Anwesenheit werden verabredet. Sie tauschen Informationen zur Befindlichkeit Ihres Kindes aus. Behutsam übernimmt die pädagogische Kraft sensible Aufgaben mit Ihrem Kind, wie Wickeln, Essen und Schlafen
  8. Längere Trennungszeiten werden vereinbart – bitte seien Sie telefonisch immer erreichbar!
  9. Schritt für Schritt erlebt Ihr Kind den Tagesablauf in unserer Betreuungseinrichtung. Die längeren Betreuungszeiten werden wieder individuell mit Ihnen abgesprochen.
  10. Nach ca. 4 Wochen hat sich Ihr Kind bei uns eingelebt und Sie spüren, dass sich Ihr Kind in unserer Betreuungseinrichtung wohl fühlt. Damit ist die Eingewöhnungsphase abgeschlossen.